Detlev Berning am Meer

Aktuelles

07.02.2017 Workschop "six thinking hats" 17.30 Uhr bis ca. 19.00

Kreativität – ein Reizwort: Attraktiv, herausfordernd und doch so schwer greifbar.

Ziel:

Sie haben viel Teamarbeit zu leisten und kennen Öde und Langatmigkeit von Sitzungen. Wie schön wäre es, die zur Entscheidung anstehenden Punkte könnten auf spannende Weise, konfliktarm und kreativ gelöst werden. Auch als Moderator suchen Sie nach einer neuen Moderationstechnik?

Inhalt:

Mit den „six thinking hats“ von Edward de Bono ist das möglich. Der Ansatz ist das so genannte parallele Denken. Die Methode ist verblüffend einfach und im Kern leicht zu erlernen. Der Workshop ist als Einstieg in die Methode gedacht, wobei das Ergebnis durchaus darin besteht, dass Sie die „six thinking hats“ in bestimmten Grenzen einsetzen können. In jedem Fall ist der Workshop für Teammitglieder interessant, die künftig unter der Leitung eines in der Methode ausgebildeten Leiters mit diesem Instrument arbeiten sollen.

Referent:

Dr. Detlev Berning, zertifizierter De-Bono-Trainer für die „six thinking hats“ und das „laterale Denken“.

Zielgruppe:

Alle, die in Teams – oder auch für sich allein – effizient und damit ressourcenschonend zu hervorragenden Ergebnissen kommen möchten.

Methode:

Workshop mit Powerpoint unterstütztes Lehrgespräch, Gruppenarbeit und Einzelarbeit

Material:

Zu dieser Veranstaltung gibt es kein Unterrichtsmaterial. Sie erhalten eine kurze Übersicht über die six hats und deren Bedeutung.

Preis:

€ 25,00 incl. USt.

Ort:

Hohenzollernstraße 54 A, 30161 Hannover

Anmeldung

Die Teilnahme ist begrenzt. Anmeldung bis 2 Tage vor dem Termin unter info@berning-hannover.de .